Verabschiedung Karl Hütz

Am 6. Oktober 2019 haben wir Erntedankfest und die Verabschiedung des musikalischen Leiters der GdG (Karl Hütz) gefeiert. Wir danken ihm für viele Jahre Zusammenarbeit und wünschen ihm Zeit für sich und seine Familie. Alles Gute, lieber Karl!

Einladung zum Liederabend

Seit nunmehr 40 Jahren leitet Jochen Brings unseren Rhythmuschor und ist nach wie vor mit Leib und Seele dabei. In den letzten 40 Jahren hat Jochen mit uns mit viel Engagement und Herzblut so manchen Liederabend einstudiert und die Freude und den Spaß am Gesang mit uns geteilt.

So möchten wir bei unserem diesjährigen Liederabend am 10.11.2019 dieses tollen Jubiläums gedenken. Wir möchten Euch einen Ausschnitt aus unserem Repertoire präsentieren – Stücke, die wir schon viele Jahre singen, die uns am Herzen liegen, da uns ihre Musik und ihre Texte begeistern, aber auch Stücke, die wir erst seit kurzem oder eigens für den Liederabend einstudieren.

Gerne möchten wir unsere Begeisterung für die Musik an Euch weitergeben und bei unserem Liederabend für und mit Euch singen.

Verabschiedung Wolfgang Hess

Am 13. Januar 2019 war es uns eine Ehre die Verabschiedung von Wolfgang Hess in den Ruhestand musikalisch zu begleiten. Seit 1985 war er Pfarrer der Evangelischen Christusgemeinde in Mönchengladbach. Wir durften viele Jahre mit ihm erleben und haben gerne mit ihm zusammen die Konfirmationen und Heilig Abend Gottesdienste gestaltet. Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen unserem Chormitglied und Freund sein Lieblingslied zu singen. Die Freude darüber stand ihm ins Gesicht geschrieben. Unser 1. Vorsitzender hat es sich nicht nehmen lassen Wolfgang auch noch ein paar Grußworte zu sagen. In unserer Galerie sind noch ein paar Fotos von der Verabschiedung zu finden.

Die folgenden Artikel zur Verabschiedung von Wolfgang Hess sind ebenfalls lesenswert:

Weihnachtskonzert der GdG St. Peter MG-West

Das traditionelle Weihnachtskonzert für die GdG fand in diesem Jahr am 3. Advent, dem 16.12.2018 um 17.00 Uhr in St. Anna statt. Unter Mitwirkung der GdG-Chorgemeinschaft, dem Chor Sound & Spirit, dem Rhythmuschor, dem Chor Dreiklang und der Kinder-Schola erklangen weihnachtliche Melodien. Es war für jeden etwas dabei und die bunte Mischung sorgte für eine schöne Abwechslung.

Ehrennadel der Stadt

Unser erster Vorsitzender Stephan Weuthen erhielt in einer feierlichen Zeremonie vom Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners für seine ehrenamtliche Tätigkeit die Ehrennadel der Stadt Mönchengladbach. Er erhielt die Ehrennadel der Stadt für sein Engagement in unserem Chor und in der gesamten Gemeindearbeit der ehemaligen Pfarre St. Peter Waldhausen und der jetzigen Pfarre St. Anna Waldhausen-Windberg. Stephan trat dem Rhythmuschor 1976 bei und war in der Zeit von 1977 bis 1980 zweiter Vorsitzender des Chores. Seit inzwischen 30 Jahren ist Stephan nun unser erster Vorsitzender. Ebenfalls engagiert er sich nicht nur als Sänger bei uns, sondern spielt auch seid vielen Jahren das Schlagzeug in unserer Instrumentalgruppe. Wir freuen uns sehr, dass auch die Stadt sein Engagement erkannt hat und ihn für seine Tätigkeiten geehrt hat. Wir sind stolz ihn als unseren ersten Vorsitzenden zu haben.

Ebenfalls interessant ist der Beitrag der Rheinischen Post zur Verleihung der Ehrennadel. Hier wird auch von den anderen Geehrten geschrieben.

Chorfahrt 2018

Unsere diesjährige Chorfahrt führte uns vom 5. bis 7. Oktober 2018 in das Nell-Breuning-Haus in Herzogenrath. Unsere Fahrt stand unter dem Motto „Gemeinsam sind wir mehr“ und so hatten diesmal die Gemeinschaft und das Miteinander Priorität. Natürlich wurde auch geprobt, jedoch nicht so stark, wie wenn ein Liederabend vor der Tür steht. So konnten wir am Samstag einen Ausflug nach Aachen machen. Nachdem wir mit Weihbischof Reger im Aachener Café Kaffee getrunken hatten und dieser uns viele Ecken im Aachener Dom gezeigt und erklärt hatte, ermöglichte der Weihbischof uns, zwei unserer Stücke im Aachener Dom zu singen. Das war ein ganz besonderes Highlight für uns.

Ehrung für die 25-jährige Mitgliedschaft

Ehrung 25 Jahre Mitgliedschaft Melanie Oeben

Am Freitag haben wir Melanie Oeben für Ihre 25 Jährige Mitgliedschaft im Chor geehrt. Sie hat uns über die Jahre bei Gottesdiensten und Liederabenden mit ihrer Querflöte musikalisch unterstützt. Aktuell sind wir ihr sehr dankbar, das sie zusammen mit Gregor die Krankheitsvertretung für Jochen übernimmt. Auch am Samstag Abend haben wir wieder einen Gottesdienst mit den beiden zusammen gestalten dürfen.